1981 geb. in St. Gallen
2006 M.A. HSG in Law
2008 Anwaltspatent
2012 Dr. iur. HSG
2021 Fachanwalt SAV Strafrecht

Curriculum

2003 – 2006Assistent der Rechtswissenschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen HSG
2006 – 2007Auditor am Bezirksgericht Weinfelden TG
2007 – 2008jur. Mitarbeiter im Advokaturbureau Brunner Geiser Dudli
seit 2008Selbständiger Rechtsanwalt und öffentlicher Notar im Advokaturbureau Brunner & Dudli

Weitere Tätigkeiten

  • Lehrbeauftragter für Privatrecht an der Universität St. Gallen HSG (seit 2012)
  • Unterrichtsassistent für Privatrecht an der Universität St. Gallen HSG (2007-2012)
  • Mitglied der Disziplinarkommission der Universität St. Gallen HSG (seit 2017)
  • Präsident der FDP Stadt St. Gallen (2011-2018)
  • Mitglied der Parteileitung der FDP St. Gallen-Gossau (2009-2018)
  • Vorstandsmitglied des Vereins Hilfsverein Stadt Spitex
  • Mitglied des Stadtparlaments der Stadt St. Gallen, FDP Fraktion (seit 2014); Vizefraktionschef (seit 2017)
  • Mitglied der Geschäftsprüfungskommission (GPK) der Stadt St. Gallen (seit 2017); Präsident der Geschäftsprüfungskommission (GPK) 2020-2024;
  • Mitglied des Verwaltungsrates bei der Hepp Wenger Ryffel AG (www.hepp.ch)
  • Präsident der Rekursstelle Volksschule Toggenburg-Wil (seit Mai 2022) (Link)

Mitgliedschaften

Bevorzugte Rechtsgebiete

  • Strafrecht
  • Strafprozessrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschafts- und Firmenrecht
  • Öffentliches Recht, insb. Baurecht und Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Publikationen

  • Diverse Blogbeiträge, 2013-2019
  • Spamming in der Schweiz – Rechtslage und ungelöste Probleme, in: sic! 7+8/2007, S. 563 ff.
  • Teil 3 Besonderer Länderteil (Schweiz), in: Weissmann/Riedel (Hrsg.), Handbuch der internationalen Zwangsvollstreckung, 2010.
  • Unmittelbare Wirkung der Anerkennung von Trusts in der Schweiz, Dissertation Universität St. Gallen HSG, Dissertation Nr. 3951, St. Gallen 2011.
  • Das Anklageprinzip gemäss Art. 333 StPO in seinen Facetten, Entscheidbesprechung des Urteils des Bundesgerichts 6B_1404/2020, 17.1.2022, in: AJP 6/2022.

Referate/Vorträge

  • Informations- und Teilnahmerechte von Parteien im Strafverfahren: Vortrag anlässlich der Weiterbildungstage des Schweizerischen Anwaltsverbandes (SAV), gehalten am 14.09.2022 an der Universität Neuchâtel
  • Gastvortrag «Mindestwirkung von Trusts», gehalten am 12.03.2011 an der Universität St. Gallen anlässlich des Kurses «Trust Seminar» auf Masterstufe

Unterlagen Übungen Universität St. Gallen, HS 2022:

Übung 1; Übung 2; Übung 3; Übung 4; Übung 5; Übung 6